Computer Publishing Systeme Luzar GmbH & Co. KG


Die 1992 gegründete, ebenfalls in Düsseldorf ansässige Computer Publishing Systeme Luzar GmbH & Co. KG liefert eine umfassende Bandbreite an elektronischen Systemlösungen für die Druck- und Medienindustrie.

Zu den angebotenen Produkten und Dienstleistungen gehören unter anderem die Konzeption und Umsetzung von kompletten digitalen Pre-Press-Lösungen sowie die Intergration neuer elektronischer Komponenten in bereits bestehende Systeme. Die Produktpalette besteht schwerpunktmäßig aus Computer-to-Plate-Systemen, Workflowlösungen, digitalen Farbproofsystemen, ColorManagement-Lösungen, spektrale Messtechnik für die Vorstufe und den Drucksaal, Servern auf Apple -und Windows-Basis, Apple Macintosh- und Windows-Workstations sowie der Vernetzung der einzelnen Komponenten.

Wir bieten Ihnen von der umfassenden Beratung und der gesamten Projektierung bis hin zur Realisierung inklusive Lieferung, Einweisung, Service sowie technischen Betreuung komplette und bedarfsgerechte Lösungskonzepte aus einer Hand.

Ergänzt wird dieses Angebot durch unser Democenter in Düsseldorf, in dem Sie stets eine Auswahl an vorführbereiten Systemen vorfinden. Individuelle, praktische Vorführungen werden in den ca. 350 qm umfassenden Austellungsräumen ständig geboten. 

    Bitte wenden Sie sich für individuelle Vorführtermine in unserem Democenter bzw. Anfragen an unseren Vertrieb.
Luzar Gruppe
Düsseldorf

» Adresse
Hamburg

» Adresse
Dortmund
Münster

» Adresse
Produktneuheiten
Apple stellt neue iPad Pro Generation vor
Apple hat eine komplett neue Generation von iPad Pro Modellen vorgestellt. Neben mehr Leistung bieten die neuen iPad Pro zahlreiche Zusatzfeatures sowie das neue optionale Magic Keyboard inkl. Trackpad.
weiter »
Mimaki JV100-160 - maximale Produktivität und Qualität zum unschlagbaren Preis
Mimaki präsentiert mit der JV100-160 ein neues Inkjet-Rollendrucksystem mit maximaler Druckqualität und Produktivität für das Einstiegssegment mit bis zu 164cm Druckbreite – bei gleichzeitig denkbar niedrigen Anschaffungs- und Betriebskosten.
weiter »